Englisch
Englisch
Navigation öffnen Navigation schließen

Hugo Frosch: Wärme fühlen – seit 20 Jahren
Eine Wärmflaschen-Love-Story „Made in Germany“


Im Juli 1999 nahm in Bayerisch-Schwaben leise, still und heimlich eine ganz besondere Love-Story ihren Anfang: Hugo Frosch und die Wärmflasche. Was als Vision in seinem Kopf begann, begeistert heute Menschen auf der ganzen Welt. Zu Beginn noch im kleinen Rahmen, nahmen nach und nach immer mehr Wärmflaschen-Ideen Gestalt an, die nicht nach Gebrauch in irgend einer Schublade verschwinden müssen, weil sie dafür einfach viel zu schön sind.

Mit einem feinen Produktportfolio startete Hugo Frosch seinerzeit durch und die Innovationsfreude hält ungebrochen an.

Ein ganzes Team Wärmflaschen-Begeisterter verpasst nicht nur den traditionellen Wärmespendern regelmäßig eine „Frischzellenkur“, sondern verwandelt neue Ideen und Trends in wunderschöne wärmende Lieblingsbegleiter für das ganze Jahr. Bei unverändert hohen Qualitätsstandards „Made in Germany“. Und das wird auch so bleiben, denn Sicherheit hat oberste Priorität.

Mittlerweile umfasst die aktuelle Kollektion weit mehr als 100 Wärmflaschen- und Öko-Wärmflaschenmodelle, die mit Bezug oder auch ganz „pur“ weltweit erhältlich sind.

Freuen Sie sich darauf, unsere „Welt-Erwärmer“ aus Aletshausen zu entdecken!

DESIGNKISSEN mit integrierter ÖKO-WÄRMFLASCHE Stilsicheres Wohnaccessoire mit Mehrwert - lernen Sie diese Hingucker zum Kuscheln kennen und lieben! Die Lebensart für jedes Ambiente.

ÖKO-WÄRMFLASCHEN auch mit BIO-BEZÜGEN Entspannt die Umwelt schonen und bei wohltuender Wärme entspannen. Innovationen zum Wohlfühlen, auch verpackt in Bio‑Überzüge.

WÄRMFLASCHEN - Klassiker und Trends Mehr als “nur” ein treuer und zuverlässiger Wärmespender, den unsere Großmütter schon liebten. Verpackt in hochwertige Bezüge die Topseller und Lieblinge der Saison.

KINDER-WÄRMFLASCHEN und ÖKO-KINDER-WÄRMFLASCHEN Kuschelige Tröster: Öko Junior Comfort flauschig verpackt oder Klassiker versteckt in tierischen Motiven zum Spielen und Schmusen.